FAQ

Ab wann kann man den Wairify kaufen.
Die Auslieferung der Consumer-Version ist für Anfang 2023 geplant. Aufgrund der starken Nachfrage arbeiten wir daran, die speziell für Schulen und öffentliche Räume konzipierte Variante bereits 2021 auf den Markt zu bringen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Business Solution

Wie groß ist der Wairify:
550 mm hoch
350 mm Durchmesser
 
Mit welchem System läuft die App
Die App wird für iOS und Android konzipiert
 
Was wiegt der Luftreiniger / Ist er leicht zu transportieren?
Wairify wiegt 8-11 KG mit leerem Wassertank und ist daher sehr leicht von Raum zu Raum zu tragen.

Verfügt das Gerät über einen Filter / HEPA-Filter?
Nein Wairify kommt ganz ohne Wechselfilter aus.

Wie oft muss man das Wasser wechseln?
Es empfiehlt sich das Wasser min. 1x die Woche zu wechseln.

Ist der Wairify kindersicher?
Ja, das Gehäuse ist abgeschirmt und so gesichert, dass es von außen nicht zugänglich ist.
 
Wie laut / leise ist der Wairify?
Wairify ist sehr leise, da die Luft nicht durch ein Filtermembran gepresst werden muss. Bei voller Leistung ist der Geräuschpegel unter 40 dB.

Wird Ozon freigesetzt oder UV-Strahlung verwendet?
Nein, der Wairify benötigt keine zusätzliche UV-Bestrahlung, da alle Viren in der Abscheideeinheit unschädlich gemacht werden.
Es wird auch kein Ozon freigesetzt, im Gegenteil, freies Ozon wird im Wairify in Sauerstoff umgewandelt. 

Für welche Raumgrößen ist der Wairify geeignet ?
Wairify reinigt pro Stunde einen Raum von ca. 100 qm mit einer durchschnittlichen Deckenhöhe von 2,50 m.
 
Brauche ich ein Gerät pro Zimmer oder reicht eines für die ganze Wohnung?Wairify ist mobil und kann von Raum zu Raum getragen werden. Wenn Sie jedoch mehrere Räume gleichzeitig reinigen möchten, empfiehlt es sich, zusätzliche Geräte zu verwenden. Diese können auch über die Wairify App miteinander verbunden werden.

Wo soll ich den Wairify aufstellen?
Die besondere Form der Lufteinlässe und -auslässe verteilt die Luft optimal im Raum. Es empfiehlt sich dennoch, das Gerät möglichst nicht hinter einem Gegenstand und also eher frei im Raum zu platzieren.

Gibt es Testergebnisse für Wairify?
Bei der Entwicklung von Wairify arbeiten wir mit verschiedenen Institutionen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen.  Zum Beispiel mit dem Fraunhofer IPM und der Uniklinik Köln. Über die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit berichten wir regelmäßig und veröffentlichen sie auf unseren Social-Media-Kanälen und in unserem Newsletter.

Wie hoch ist der Stromverbrauch?
Wairify ist ein äußerst effizienter Luftreiniger. Da Wairify keine Filter verwendet und die Luftzirkulation nicht über große Widerstände erfolgt, beträgt der Verbrauch weniger als 80 Watt.

Welche Kosten verursacht der Wairify?
Wairify braucht keine Wechselfilter und ist daher sehr pflegeleicht und auch langfristig kostensparend. Die einzigen Verbrauchsmittel sind Strom zum Betrieb und bis zu 8 Liter Wasser pro Woche bei maximaler Auslastung.

Wie lange ist die Garantie?
Wairify richtet sich nach (§§ 437, 438 BGB) und bietet seinen Käufern zwei Jahre Gewährleistung nach dem Kauf.

Wie kann ich den Service erreichen?
Schnelle Hilfe bekommen Sie über: support@wairify.io
 
Wie funktioniert die Plasma-Technologie?
Wairify arbeitet mit einem Niedrigenergie-Plasmaabscheider. Viren und andere Partikel werden elektrisch negativ aufgeladen, durch die geerdete Gegenelektrode angezogen und agglomeriert. Das heißt, sie sammeln sich an. Die Partikel werden in Leitungswasser gebunden und in einen Auffangbehälter transportiert. Das Plasmafeld zerstört die Zellstruktur der Viren und vernichtet sie zu hundert Prozent. Das Wasser ist nach dem Abscheideprozess nachweislich virenfrei. 

 
Wie kann ich den Wairify steuern?
Wairify wird einfach eingesteckt und über den Schalter auf der Oberseite des Geräts in Betrieb genommen: Plug & Air". Eine LED-Anzeige zeigt über ein farbiges Lichtsignal den Reinigungsgrad des Raumes an. Mit dem Multifunktionsschalter auf der Oberseite lassen sich dann die Reinigungsstufen mühelos und präzise regulieren.  Die App bietet zudem eine intuitive Steuerung und zusätzliche Funktionen und Dienste.

Warum brauche ich einen Wairify?
Die Luftqualität in unserer unmittelbaren Umgebung hat einen immensen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Dabei geht es nicht nur um den Schutz vor Infektionen, Allergenen und Umweltbelastungen, auch Gerüche werden neutralisiert und lästiger Hausstaub reduziert.
 
Warum ist die Plasmatechnologie besser als jeder herkömmliche HEPA-Filter?
Austauschbare Filter bedeuten hohe Folgekosten, da sie ca. alle 6 Monate gewechselt werden müssen. Außerdem werden Viren nicht unschädlich gemacht und sammeln sich in der Filtermembran. Darüber hinaus erzeugen Wechselfilter viel Abfall.

 
Wie wird / kann das Wasser entsorgt werden?
Das Wasser kann zum Gießen der Blumen genutzt oder einfach weggeschüttet werden. Alle darin enthaltenen Rückstände der Viren und Keime sind vollkommen unschädlich.
 
Hat Wairify einen Automatikmodus?
Ja. Mit der Wairify App lassen sich gewünschte Reinigungszeiten und Luftparameter einstellen, so dass sich das Gerät automatisch ein- und ausschaltet.

Zeigt Wairify den Reinigungsfortschritt an?
Ja. Wairify zeigt die Luftqualität und den Reinigungsgrad über die LED-Einheit mit Farbcodes an. Zusätzlich kann dies alles über die App eingesehen werden.
 
Wie schnell kann Wairify (meinen Raum) reinigen?
Wairify reinigt bis zu 250 m3/h in der Stunde, bei einer durchschnittlichen Deckenhöhe von 2,50 m entspricht das einem Raum von 100 qm.
 
Kann Wairify SARS-CoV-2 (COVID-19) abscheiden?
Ja. 99,9993 % der Viren werden abgeschieden. Anders als bei herkömmlichen Luftreinigern werden diese Viren nicht nur abgeschieden, sondern auch unschädlich gemacht.
 
Wie sicher ist die Wairify-Plasmatechnologie?
Sehr sicher. Wairify wird in Deutschland konzipiert und hergestellt. Alle Komponenten sind getestet und zertifiziert.

Wie häufig muss der “Filter”/Wasser gewechselt werden?
Ein Filter muss gar nicht gewechselt werden. Es empfiehlt sich das Wasser mindestens einmal pro Woche zu wechseln. Es kann ganz unbedenklich zum Gießen der Blumen genutzt werden.

Welche Funktion erfüllen die Sensoren?
Die Sensortechnologie liefert Wairify-Anwendern präzise Informationen über die Luftqualität und potenzielle Gefahrenquellen. So können nicht nur Schadstoffe aus der Luft entfernt werden, sondern auch Schimmelbildung im Gebäude, aber auch Rauchentwicklung frühzeitig erkannt werden.

Welche Motivation verfolgt Wairify?
Uns ist eine ganzheitliche Lebensqualität wichtig, und die Raumluft, die uns direkt umgibt, hat einen großen Einfluss darauf. Dafür steht auch unser Claim: 
Value for Life.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wairify One

Delivery autumn 2022

The Wairify One is the first product to use the patented Wairify technology. Learn more about the product data and be one of the first to use Wairify.

Wairify Home

Available 2023

Find out more about the development status of our Wairify Home and the many features with which we are taking room air management to a new level.